Emma und die Feiertage

Nun sind die Feiertage für uns schon gefühlt eine Ewigkeit vorbei. Irgendwie schade, oder? Alle sitzen wieder an ihren Schreibtischen oder gehen ihrer sonstigen Beschäftigung nach. Auch die Happy-Queen bereitet sich auf das Jahr vor… Aber kommen wir zu Emma. Zu diesem Fest war sie ja das erste Mal nicht allein – naja, sie ist […]

Weiterlesen

Frohe Weihnachten…

… oder doch ganz anders? Es ist die Zeit, in der die Menschen ein wenig zur Ruhe kommen, sich im Kreis der Familie zusammenkommen und einfach mal den Stress hinter sich lassen können. Wie schön ist es, in fröhlich gespannte Kindergesichter schauen zu können. Wie aufgeregt die lieben Kleinen sind. Mit leuchtenden Augen stehen sie […]

Weiterlesen

Emma erzählt

Nachdem ich Emma aus der Lichterkette befreit hatte, ihr erinnert euch doch bestimmt daran (hier klicken, für die passende Geschichte), gingen wir also rüber in den Hühnerstall und machten es uns in Emmas Ecke gemütlich. Naja, was soll ich sagen, mit einen wichtigen Hofhahn zusammen zu sein, brachte eben auch Vorteile. Emmas Plätzchen reduzierte sich […]

Weiterlesen

Emma zwischen den Zeiten

Letztes Wochenende saß ich so an meinem Schreibtisch und malte vor mich hin. Schon in den letzten Wochen musste ich immer wieder an Emma denken. Wie es ihr wohl so geht? Konnte sie ihre dunklen, traurigen Phasen überwinden? Was machen die anderen auf dem Hof von Bauer Piepenbrink eigentlich?Mein Telefon klingelte. Unbekannte Nummer. Hmm, gehe […]

Weiterlesen

Es herbstelt🍂

Wenn es draußen stürmt und schneit… Nein, soweit es noch nicht. Aber die Blätter verfärben sich, die Pilze drücken sich aus der Erde und es regnet (Gott sei Dank) immer mal wieder. So langsam beginnt die Zeit, wo man es sich drinnen gemütlich macht. Einen Kamin habe ich leider nicht, aber am Abend im Kerzenschein […]

Weiterlesen

René und August

Was für ein Tag. Ich weiß gar nicht genau, wo ich anfangen soll zu erzählen.Unserer Emma ging es ja nicht so gut. Sie hatte ein kleines Tief, aber die Kraft der Natur und ihre Freunde haben ihr da gut rausgeholfen. Ich hatte ja erzählt, dass sie unsere beiden Hähne René und August belauscht hatte. Letztes […]

Weiterlesen

Emma ist traurig

Kennst du das auch, ganz plötzlich scheint die Welt stillzustehen? Viele Gedanken sind in deinem Kopf und zwar nicht die Schönsten… Nachdem Emma herausgefunden hatte, dass die beiden Hähne August und René irgendetwas ankündigen wollen und sie superschnell ins Hühnerhaus gerannt ist, ist sie erstmal schnell eingeschlafen. Leider ein sehr unruhiger Schlaf mit vielen Unterbrechungen. […]

Weiterlesen

Emmas Traum

….uaaaaahhhh (Emma gähnt). “Emma, hallooo Emma?!” sage ich. “Ja, was ist denn?” fragt Emma. Sie schaut auf die Uhr, grübelt und plötzlich weiten sich ihre Augen – sie schaut mich fassungslos und völlig verschlafen an. Es ist bereits 14:00 Uhr am Nachmittag und Emma liegt noch immer im Stroh in ihrem Hühnerhaus. Was ist denn […]

Weiterlesen

Emma liest

Schön zu sehen, dass es Emma wieder gut geht 🙂 Letzte Woche musste sie ja im Hühnerhaus bleiben, damit sie niemanden ansteckt. Aber heute konnte sie schon wieder raus und einen Spaziergang mit Lotti unternehmen. Ihre beste Freundin und sie tauschten sich über die Neuigkeiten aus, die es auf dem Hühnerhöfen, hier in Süselbü und […]

Weiterlesen

Emma ist krank

…na das ist Emma wohl doch nicht so gut bekommen. Könnt ihr euch noch an die letzte Woche erinnern? Erst war es unerträglich warm und plötzlich regnete es wie verrückt. Sogar ein kleines Gewitter ließ die Hühner in Deckung gehen. Emma und Lotti aber spielten im Regen. Ich hab es euch ja gesagt: wenn man […]

Weiterlesen