René und August

Was für ein Tag. Ich weiß gar nicht genau, wo ich anfangen soll zu erzählen.Unserer Emma ging es ja nicht so gut. Sie hatte ein kleines Tief, aber die Kraft der Natur und ihre Freunde haben ihr da gut rausgeholfen. Ich hatte ja erzählt, dass sie unsere beiden Hähne René und August belauscht hatte. Letztes […]

Weiterlesen

Emma ist traurig

Kennst du das auch, ganz plötzlich scheint die Welt stillzustehen? Viele Gedanken sind in deinem Kopf und zwar nicht die Schönsten… Nachdem Emma herausgefunden hatte, dass die beiden Hähne August und René irgendetwas ankündigen wollen und sie superschnell ins Hühnerhaus gerannt ist, ist sie erstmal schnell eingeschlafen. Leider ein sehr unruhiger Schlaf mit vielen Unterbrechungen. […]

Weiterlesen

Emmas Traum

….uaaaaahhhh (Emma gähnt). „Emma, hallooo Emma?!“ sage ich. „Ja, was ist denn?“ fragt Emma. Sie schaut auf die Uhr, grübelt und plötzlich weiten sich ihre Augen – sie schaut mich fassungslos und völlig verschlafen an. Es ist bereits 14:00 Uhr am Nachmittag und Emma liegt noch immer im Stroh in ihrem Hühnerhaus. Was ist denn […]

Weiterlesen

Emma liest

Schön zu sehen, dass es Emma wieder gut geht 🙂 Letzte Woche musste sie ja im Hühnerhaus bleiben, damit sie niemanden ansteckt. Aber heute konnte sie schon wieder raus und einen Spaziergang mit Lotti unternehmen. Ihre beste Freundin und sie tauschten sich über die Neuigkeiten aus, die es auf dem Hühnerhöfen, hier in Süselbü und […]

Weiterlesen

Emma ist krank

…na das ist Emma wohl doch nicht so gut bekommen. Könnt ihr euch noch an die letzte Woche erinnern? Erst war es unerträglich warm und plötzlich regnete es wie verrückt. Sogar ein kleines Gewitter ließ die Hühner in Deckung gehen. Emma und Lotti aber spielten im Regen. Ich hab es euch ja gesagt: wenn man […]

Weiterlesen